Allgemeine Informationen über den Corona Virus

26.02.2020 21:22:03 | AHWEB

Um sich so gut wie möglich vor einer Ansteckung mit der neuartigen Lungenerkrankung mit der Bezeichnung „Covid-19“ schützen zu können, sollte man wissen, wie es zu einer Infektion kommt: Das Virus SARS-CoV-2 (zuvor vorübergehend als 2019-nCoV bezeichnet) wird von Mensch zu Mensch übertragen. Auf dem Weg einer Tröpfcheninfektion, wenn man zum Beispiel angehustet wird.
Oder über eine Schmierinfektion, wenn man kontaminierte Objekte, auf denen sich Viren befinden, anfasst, wie beispielweise Türklinken oder Lichtschalter und sich anschließend an Mund, Nase oder Augen berührt.

So schützt man sich:

  • Regelmäßig und gründlich die Hände waschen.
  • Händeschütteln vermeiden. Das gilt besonders für den Krankheitsfall.
  • Distanz zu anderen halten. Der Abstand soll allgemein mindestens 1,5 Meter betragen.

Verhaltensregeln beim Husten und Niesen einhalten:

  • Wer husten oder niesen muss, sollte mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen halten und sich wegdrehen.
  • Ein Einwegtaschentuch benutzen und nur einmal verwenden. Dann in einem Mülleimer mit Deckel entsorgen. Benutzte Stofftaschentücher nicht unter 60 Grad waschen.
  • Wer niesen muss und kein Taschentuch hat, niest am besten in seine Armbeuge.
  • Die Hände gründlich waschen, nachdem man die Nase geputzt, geniest oder gehustet hat.
  • OP-Masken tragen: Infizierte senken durch die Filtereigenschaften der Masken die Ansteckungsgefahr für andere.

Reisen

Wenn jemand aus beruflichen oder anderen dringenden Gründen eine Reise in ein Corona-Risikogebiet derzeit nicht verschieben kann, ist es wichtig, alle empfohlenen Maßnahmen zum Schutz vor einer Ansteckung mit dem neuen Virus zu beachten:

  • OP-Masken (Mund-Nasen-Masken) in Gegenwart von Infizierten ist sinnvoll, Die Masken sollten enganliegend getragen werden.
  • Zusätzlich zum Händewaschen kann Desinfektionsmittel angewandt werden. In Apotheken gibt es geeignete Produkte. Laut Robert-Koch-Institut sind zur chemischen Desinfektion Mittel mit nachgewiesener Wirksamkeit anzuwenden. Sie sind gekennzeichnet als „begrenzt viruzid“ (wirksam gegen behüllte Viren), als „begrenzt viruzid PLUS“ oder als „viruzid“.

Kontakt

  • Firma: TRUSK Security GmbH
  • Adresse: Hardhofstrasse 15 / 8424 Embrach
  • Telefon: 044 515 95 95
  • E-Mail: info@trusk-security.ch